LEDs

Bei den LEDs ist es wichtig, dass du sie richtig herum einlötest. Das längere Beinchen kennzeichnet den Pluspol. Nimm also die weiße LED, setze sie an die mit dem roten Pfeil gekennzeichnete Stelle und achte, dass das längere Beinchen an Plus anliegt.

Wiederhole diesen Vorgang für die grüne, rote und blaue LED. Wenn alle LEDs an der passenden Stelle sind, knicke ihre Beinchen um und löte sie fest.

Wenn alle Beinchen festgelötet sind, knicke die Beinchen wieder um und knipse sie dicht an der Platine mit dem Seitenschneider ab.